identifierfinal.jpg

INIK

Das Zusammenspiel von Klang und Farbe ist das Herzstück der Kunstwerke von INIK. INIK ist Liebhaber und Produzent von elektronischer Musik. Das erste Mal in Kontakt mit diesem Genre kam er während seiner Jugendjahre. Bis heute prägt dieser Musikstil sein Leben und seine Kunst.


Die Art und Weise, wie er seine Kunstwerke kreiert, ist erfrischend und innovativ. Er nennt seinen
Stil „electronic music painting“. Um Farbe auf die Leinwand oder das Acrylglass aufzutragen,
benutzt er seine selbst konstruierte beat colour machine. Die Maschine ist verbunden mit INIKs
midi sampler oder Keyboard. Jede Taste ist einem Farbbehälter zugeteilt. Jede Farbe ist wiederum
einem Klang oder Note zugeteilt. Wird also ein bestimmter Ton gespielt, wird die dazugehörige
Farbe mit einem gewissen Druck auf die darunterliegende Leinwand bzw. das Acrylglass losgelassen. Ausserdem bleibt das Ventil des Farbbehälters länger geöffnet, je länger die Note gespielt wird.

INIK_Dok_0018_20.jpg

*Teilweise zeigen wir Bildausschnitte der Werke, bitte beachten Sie die genauen Grössenangaben der Bildbeschreibungen